Ratgeber und Reiseführer zu Paris

Spezialitäten

 Bildansicht Reiseführer

Ganz klassisch - Croissant und Café au Lait zum Fühstück

In Frankreich spielt das Essen eine große Rolle und steht häufig im Mittelpunkt von Gesprächen: So unterhält man sich über die Zusammensetzung der Menüs, über die Auswahl von passenden Weinen und Tricks bei der Zubereitung. Auch die Essgewohnheiten selbst sind eine Besonderheit: Zum petit déjeuner (Frühstück) isst man in der Regel eher wenig. Eine Tasse Kaffee und ein Croissant mit Butter und Marmelade, das genügt. Das déjeuner (Mittagessen) besteht aus einer kleinen Vorspeise, dem Hauptgericht und einem Dessert. Das dîner (Abendessen) stellt die wichtigste Mahlzeit des Tages dar.

Traditionell besteht die französische Mahlzeit aus drei Gängen: Als Entrée (Vorspeise) stehen zumeist Salate, Pasteten, Aufschnitt oder kleine warme Gerichte zur Auswahl. Beim plat principal (Hauptgericht) kann man zwischen Fisch oder Fleisch wählen. Zum Schluss hat der Gast die Wahl zwischen einer Käseplatte oder einem süßen Dessert.

Ob typische regionale Spezialitäten aus Frankreich oder eine internationale Küche mit kulinarischen Besonderheiten - die zahlreichen Restaurants in Paris halten für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse etwas bereit. Für den kleinen Hunger während einer Besichtigungstour gibt es an jeder Ecke der Innerstadt eine Reihe von Fastfood-Restaurants, Bars, Cafés, Brasserien und Bistros. Für den besonderen Restaurantbesuch bietet es sich an, vorher telefonisch zu reservieren. Bei mangelnden Sprachkenntnissen kann dies vom Hotel übernommen werden.

Spezialitäten Ansicht Attraktion  in Paris

Die Cafés waren beliebte Treffpunkte Intellektueller

 Fotografie Reiseführer

Lauschige Brasserien und Bistros

 Bildansicht Reiseführer  Paris

Die Pariser lieben ihre vielzähligen Cafés mit den schönen Terrassen

Die Place de la République ist eine historische Gegend mit vielen guten Restaurants. Ein renommiertes Bahnhofslokal, das gleichzeitig mit dem Label "historisches Gebäude" ausgezeichnet wurde, ist das Restaurant Le Train Bleu im Gare de Lyon. Ein Besuch lohnt sich, auch wenn man nicht gerade auf einen Zug wartet. Le Train Bleu ist natürlich nicht ganz preiswert.

Um allgemein bösen Überraschungen vorzubeugen, sollte man die Karte vorher am Eingang studieren. Eine Auswahl der besten Restaurants in Paris und Umgebung wird im jährlich erscheinenden Feinschmeckerpass Passeport Parisien des Fins Gourmets zusammengestellt. Hier findet man einen Querschnitt durch die berühmte französische Küche von erschwinglichen Menüs bis hin zur Feinschmeckerkategorie.

Hotels suchen

Reservieren Sie ein passendes Hotel in Paris jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Gratis bei der Buchung bekommt man auf Citysam unseren PDF-Guide!

Landkarten von Paris

Überschauen Sie Paris sowie die Umgebung durch unsere hilfreichen Straßenkarten. Per Straßenkarte sehen Attraktionen und Hotelangebote.

Attraktionen

Informationen von Moulin Rouge, Arc de Triomphe, Sacré-Coeur, Île de la Cité und jede Menge andere Attraktionen bekommen Sie dank unseres Reiseportals dazu.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

[travelguide_allgemein_alt2] Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.