Forum Paris: Reisebericht 04.04-06.04

Was ist Deine Erfahrung über das Thema "Reisebericht 04.04-06.04"?

Paris Forum - so funktioniert’s:

Fragen beantworten sowie Vertrauen aufbauenEigene Fragen per Forum besprechenIn der Community Kontakte kennenlernen

Empfohlene Hotels und Ferienwohnungen

2.582 Unterkünfte und Jugendherbergen online im Vergleich298.444 Kritiken ehemaliger HotelgästePDF Reiseführer

Von: Mela (Gast)10.04.2006, 15:52
Beitrag melden
Beitrag zitieren
So, da ich mir jetzt die Finger wund geschrieben habe und als ich das Thema erstellen wurde, ich die Meldung gekriegt hab, das mein Text zu lang ist und alles weg war, verzeiht mir das ich nur noch kurz schreibe. Das hat mich jetzt geärgert!
Vorab möchte ich mich kurz bei euch bedanken, das ihr mir so gut geholfen habt! Denn ich hatte echt Angst, aber die Entscheidung zu fliegen war goldrichtig!
Dienstag 04.04 Ankunft in Paris 10.10 Uhr mit Air Berlin (kosten 90 Euro für hin- und Rückflug), sind dann mit dem Gepäck einen langne Weg vorgelaufen und mit der RER gefahren(mein Freund wollt net mit dem Bus fahren..), die ist auch trotz Streik sofort gekommen und war nicht überfüllt! Hier hat uns ein Geigenspieler unterhalten, natürlich wollte er auch Geld, aber scheinbar ist das häufig so, das auch in der Metro und so Gitarre etc gespielt wird, war auch o.k und fand ich auch schön.
Wir sind bis zum Gare du Nord gekommen und mussten dann umsteigen. Hier dann in die MEtro bis Place de Italie... Nach längerem suchen haben wir dann auch unser Hotel Saint Charles gefunden, kann ich empfehlen!! Sauber, englisch sprechendes Personal, Safe und alles da was man braucht! Nur die betten warn etwas kurz (also bei meinem Freund haben beim ausstrecken die füsse rausgeguckt ). Kostenpunkt waren 59 Euro für die Nacht für 2 Personen ! Über HRS gebucht!
Nach kurzem verschnaufen gings auch los. Hier haben wir haarscharf wohl die ganze Demo verpaßt, denn es wurde schon abgesperrt am Place de Italie und scheinbar gings da auch abends richtig ab... Wir haben nur Polizeikolonnen gesehen, was aber auch eindrucksvoll war.
Wir sind dann zum Notre Dame und St. Michel, hier hab ich dann erstmal zu Abend gegegessen, natürlich auf der beheizten Terasse, in dem Restaurant warn wir scho 2004 und war super lecker, Muschel in Weisswein, omelett mit French fries und Mousse au Chocolat für 9 Euro... War echt super!
Danach sind wir zum Point Neuf und haben eine Bootsfahrt gemacht. hier kann ich die am Point Neuf nicht groß empfehlen, es war o.k, aber die anderen Boote haben mir dann echt besser gefallen. Aber wie ich dann den beleuchteten Eiffelturm gesehen haben, war eh alles toll
Ich kann abre nur empfehlen für abends sich echt warme Sachen einzupacken, wir waren aufgrund der kurzfristigkeit etwas unkoordiniert und hatten zuwenig sachen dabei bzw. keine warmen...
Am nächsten Tag gings dann erstmal zum Lafayette (tolle Architektur, tolle Aussicht aber wahnsinns preise..); danach sind wir in Richtung Champs Elysées flaniert. Da haben wir dann mal Pause gemacht u die Sonne u das Flair genossen. Weiter bis zum Arc de Triomphe (warn aber nicht oben) und dann zum Trocadero. Ich bin einfach der Meinung das man von dort oben den schönsten Blick auf den EIffelturm hat, hier waren wir dann ein ganzes stück. Dann langsam runtergeschlendert und uns unten aufgehalten, aufn Eifellturm sind wir nicht rauf, war zuviel los u wir warn ja scho oben. Für mich ist der Eiffelturm einfach wahnsinn und ich weiß: ICH BIN DA!!!
Danach gings zur Sacre Coeur u den Sonnenuntergang genießen. Ein bißchen schlendern am Place du Tertre u mal kurz zum Moulin Rouge. Danach essen in St. Michel und dort einfach mal die Leute wirken lassen.. Dann nochmal zum Eiffelturm und genießen, genießen bei nacht!!!
Danach sind wir kaputt aber glücklich ins Bett gefallen.
Abreisetag ;-( früh raus, gepäck im hotel abgegeben und los gings nochmal. hier haben wir gesehen, das es am Place de Italie ein großes Einkaufszentrum gibt mit so vielen Geschäften, auch günstige und Mc Donalds etc.. Hier hab ich mir in einem Coffee Shop einen leckeren Flavour Coffee und Bananen-Cokus Muffin genehmigt. Dann weiter zum Louvre (von außen) und noch an der Seine spaziern gehen und nur noch genießen. Danach sind wir in ein Cafe mit blick auf Seine, Eiffelturm und Sonne und hab meinen Schatz einen Cappo für 6 Euro ausgegeben... aber da war mir das geld echt auch sch.. egal. Die Aussicht wars wert!
Dann gings auch zurück ins hotel und Gepäck holen, mitn Rucksack nochmal schnell ein Käse Crepe gegessen und abschied genommen. Mit der RER zurück zum Flughafen ;-(
Hier hatten wir schienbar Glück, denn nach uns scheinen die Studeten die RER bestreikt zu haben, weil etliche Passagiere mit dem Taxi kommen mussten.
Fazit: Super, super Urlaub auch wenn etwas hektisch und unkoordiniert... Man kann auch in Paris gut und günstig essen und muß nicht unmengen Geld ausgeben und trotzdem genießen! Auch trotz Streik wars himmlisch und nicht der letzte Urlaub in Paris! Im Mai gehts jetzt mal nach St. Tropez (falls jemand Antenne Bayern hört, ein Milchcafe in St. Tropez??; hab ich gewonnen!), mal sehen wie es auf der anderen Seite ist
Danke nochmal für Eure Hilfe und steh für Fragen gern zur Verfügung.
LG
Vertrauen:
Von: Bernard10.04.2006, 16:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Mela,

ganz lieben Dank für Deinen schön lebendigen Reisebericht. Und ich gestehe: ich bin froh, dass ich mit meinem ewigen Optimismus den richtigen Rat gegeben habe, einfach zu fahren. Wie Du bestimmt im Thread Streiks in Paris gelesen hast, scheint inzwischen der Streit beigelegt.

In St. Tropez war ich vor vielen Jahren mal und kann mich kaum noch erinnern. Aber was mir haften geblieben ist: ein typischer Seebäderort, wie ihn die Franzosen lieben, um dort die Sommerferien zu verbringen. Wo man in Paris schon mal ein wenig suchen muss um typisch Französisches zu finden, stolpert in der Provence alle Nase lang drüber. Dich erwartet also erheblich mehr französische Ursprünglichkeit. Und immer ein wenig Wind und eine herrliche Küste. Allerdings sind die Preise dort auch nicht so sozial. St. Tropez gehört eben zu den mondänen Küstenorten dort unten.

Schönen Gruss an Louis, den Gendarmen von St. Tropez!

Bernard
Vertrauen:
Von: Uli10.04.2006, 19:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Mela,
nimmst du mich mit?, eine sehr sehr sehr hübsche Gegend, wie Bernard ja schon geschrieben hat sind die Preise nicht gerade sozial, aber am Hafen sollte man einmal in das " Cafe de PAris " gehen, sehr sehenswertes Cafe, Promis wird man dort aber nicht mehr antreffen. Höre jetzt auf zu schreiben sonst packe ich gleich vor lauter Sehnsucht die Koffer.
Salut Uli
Von: Mela (Gast)11.04.2006, 14:11
Beitrag melden
Beitrag zitieren
@Bernard: Du hättest mal den ersten Text sehen müssen, der war noch vieelll lebendiger und länger... Aber scheinbar zu lange
Ja hab das ja mit den Streiks auch noch verfolgt und freu mich für alle, die jetzt in den Tagen nach Paris fliegen. Denn man hat wirklich ein mulmiges Gefühl im Vorfeld und das hat die Vorfreude echt etwas genommen... Aber wie Du schon gesagt hast, Dein Optimismus war goldrichtig!!!

@Bernard & Uli: Danke auch für Eure Beiträge wegen St. Tropez. Bin auch scho gespannt, fliegen ja nur Samstag u. Sonntag und landen und schlafen in Nizza. Hab mir jetzt grad den Reisführer von Marco Polo gekauft, denn ich fand den für Paris scho gut. Will auf alle Fälle auch mal nach Monaco und Cannes! Bin scho gespannt, leider gibts für diese Städte nicht so ein tolles Forum!
Wollt ihr 2 nicht schnell mal rüberfliegen und mir dann berichten
)


LG Mela
Vertrauen:
Von: Uli11.04.2006, 14:29
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Mela,
dein Programm für 2 Tage ist hammerhart, wie wollt ihr euch an der Cote fortbewegen ?,mit einem Mietwagen ?, na dann viel Spaß denn so schön die Küstenstraße auch ist, sie wird, da Wochenende sehr befahren sein und da geht es fast nur im Schneckentempo voran.
Salut Uli
Vertrauen:
Von: Bernard11.04.2006, 15:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Das finde ich aber auch! Die Orte liegen zwar nahe beieinander, aber alle 4 in nur 2 Tagen? Whow! Hammerhart!

Und das mit den zu langen Texten ist mir auch schon ein paar mal passiert. Wenn ich das Gefühl habe, dass das eng werden könnte, kopiere ich meinen Text erst in Word, bevor ich den Versuch mache, ihn zu senden. Kommt dann das Todesurteil "Text ist zu lang!" habe ich ihn noch und sende ihn dann in Form von 2 Posts. Aber im Nachhinein sind solche guten Ratschläge meistens nur noch nervig. Es ist ja eh zu spät. Schade!

Viele Grüße

Bernard
Von: Mela (Gast)11.04.2006, 16:03
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ochh, ich geh da mal jetzt locker ran. Jetzt hab ich den Generalstreik hingekriegt, da werd ich auch 2 Tage in Nizza etc. hinkriegen )
Ja bei dem Gewinn, war ein Mietwagen für 2 Tage dabei. Wir sind nur am überlegen, ob wir uns nicht ein Cabrio nehmen und den Aufpreis von 70 Euro selbst zahlen. Denn grad wenn ihr sagt das es eh langsam vorwärts geht, ist das im Cabrio sicher schöner..
Man muß ja immer das positive sehen

@Bernard. beim zweiten Mal hab ich das auch gemacht....
Vertrauen:
Von: Uli11.04.2006, 16:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Mela,
ich sehe die Dinge eigentlich auch positiv, aber es ist eben die Realität was ich oben geschrieben habe, ist zwar schon 5Jahre her daß wir das letzte mal dort waren, wenn man von St.Tropez bis Les Issambres fast 1,5-2 Std. braucht, dabei sind das ungefähr nur schlappe 25 km gewesen, einen wichtigen Hinweis noch, der Südfranzösische Fahrstil ist dort in dieser Gegend ganz heftig, vor allen die Kids mit ihren Rollern.
Salut Uli
Vertrauen:
Von: Bernard12.04.2006, 07:54
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Ihr alle,

wenn man sich das so vorstellt: im Cabrio die Uferstraße entlang, sie mit wehendem weißem Seidenschal, er mit Lederkappe, beide mit Schutzbrillen: das ist doch wahres Highlife! Also mich würde das reizen!

Viele Grüße

Bernard
Von: Mela (Gast)18.04.2006, 13:23
Beitrag melden
Beitrag zitieren
So, wir haben jetzt ein Cabrio gebucht!
Hi hi Bernard meine Vorstellung sieht nämlich fast genauso aus wie Deine (außer das ich bei ihm auf die Lederkappe verzichten kann
) ABER der Seitenschal und die rießen Sonnenbrille muss sein! Wenn ihr wollt, kann ich auch hierüber einen kleinen Reisebericht schreiben, aber nur wenn ihr wollt, denn es ist ja schließlich ein Paris-Forum, gell!
LG Mela
Vertrauen:
Von: Bernard18.04.2006, 17:19
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

klar, den Reisebericht möchten wir hier auch gerne lesen. Zur Zeit gibt es ja noch kein reines Frankreich-Forum (ist aber in Planung) und dann machen wir das eben hier. Ich bitte Dich dann darum, einen neuen Thread zu eröffnen und im Titel Südfrankreich oder ähnliches zu nennen, damit Interessierte den Bericht gut finden können.

ES WERDEN GANZ BESTIMMT WAHNSINNIG TOLLE TAGE DA UNTEN!

Viele Grüße

Bernard
Vertrauen:
Von: Karin D.18.04.2006, 19:49
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo ihr,

oh ja bitte ein Reisebericht. Fahre Anfang September nach Südfrankreich. War noch nie da und bin schon mächtig gespannt. Derzeit erarbeite ich mir noch mein Wissen mit meinem Reiseführer.

Lifebericht sehr erwünscht.

lg
Karin D.

Beitrag für das Thema »Reisebericht 04.04-06.04« hinzufügen

Schreibe dem Forum und veröffentliche Deine Antwort für das Thema »Reisebericht 04.04-06.04«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Hinweise für die Nutzung des Citysam Forums:
Hier darfst du Antworten im Forum als nicht angemeldeter Gast sowie als angemeldeter Community User verfassen. Wir raten zur Anmeldung innerhalb unserer Community, weil dadurch weitere Einstellungsmöglichkeiten genutzt werden können.

Hinweis für Links im Citysam Forum: URLs für Fotos oder Websites ändern sich nach der Einstellung im Post automatisch in praktische Hyperlinks oder Bilder, im Falle dass ein User in unserem Forum registriert und angemeldet sein sollte und ein Vertrauen von wenigstens 50 Punkten besitzen sollte!


Login in die Paris Community

Log-In für uneingeschränkte Funktionen im Paris Forum.
Neu registrieren im Paris-Forum.
Passwort vergessen.



Wichtige Forum Optionen

Verwende jetzt die folgenden Funktionen:

Forum-Suchfunktion

Suche im Paris Forum oder anderen Foren nach passenden Schlagworten:



Moderatoren für das Paris Forum

Bisherige Moderatoren in unserer Paris Community. Jetzt zum Moderator in unserem Paris-Forum oder einer Metropole bewerben.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Mehr aktive Nutzer im Forum...

Das hier sind andere Foren Mitglieder der Citysam-Community

Bernard (3573)
Uli (618)
Karin D. (1747 - Moderator)
Berliner (480)
Mig (204)
Julklapp (221)
Shopgirl_66 (160)
trudel (242)
stinkerchen (216)
schrilli (279)

Ähnliche Themen in der Community von Citysam

Die hier angezeigten Themen der Paris-Communitybefassen sich mit ähnlichen Themen.

Weitere Foren und Communities

Diese Foren handeln von ähnlichen Reisezielen wie unser Paris Board

Interessante Beiträge:

Hotels buchen

Buchen Sie ein passendes Hotelangebot in Paris jetzt bei Citysam ohne Reservierungsgebühr. Kostenfrei zu jeder Buchung gibt es bei Citysam unseren Download-Guide!

Straßenkarte von Paris

Entdecken Sie Paris oder die Region über die großen Paris Stadtpläne. Direkt per Karte sehen passende Touristenattraktionen und buchbare Unterkünfte.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Paris Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.