Forum-Paris: paris l open tour

Wie ist Eure Meinung zum Thema "paris l open tour"?

Paris - Forum - So geht es:

Diskussionen verfolgen sowie Moderator werdenDeine Fragen im Board besprechenIn der Community Paris Experten suchen

Beliebte Unterkünfte und Apartments

2.582 Unterkünfte und Ferienwohnungen online zu buchen298.444 Kritiken realer HotelgästePDF Reiseführer

Von: biene (Gast)31.01.2008, 09:41
Beitrag melden
Beitrag zitieren
wollte fragen ob jemand zufällig weiss ob man die 2tages Karte für die paris l open tour auch zb. Dienstags und dann wieder am Donnerstag nutzen kann?

Sind nur 3Tage in Paris und wollten den Mittwoch gerne ins Disneyland.

Stimmt es das es bei der Tour auch Kopfhörer gibt auf denen man alles auf Deutsch erklärt bekommt?

Oder hat jemand von Euch vielleicht noch eine andere Idee Paris zu entdecken?

Schon mal ganz lieben Dank

LG biene
Vertrauen:
Von: Bernard31.01.2008, 10:06
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

nein, leider müssen die beiden Tage aufeinander folgend sein. Vielleicht dann doch lieber nur einen Tag nehmen und das dann eher bei den Cars Rouges. Die haben auch Doppeldeckerbusse (rote, wie der Name schon sagt), bieten aber nur eine Strecke an, die aber an den Hauptsehenswürdigkeiten vorbei geht. Genauso, wie bei Open Tours kann man den ganzen Tag lang immer wieder zu- und aussteigen. Preis: etwas billigere, aber bei mehreren Personen schon deutlich sparsamere 22 €. Homepage: http://www.carsrouges.com/index.html . Bei beiden Firmen bekommt man Kopfhörer (die man nachher behalten darf) und kann sich die Strecke auf deutsch erklären lassen.

Auch schön: mit den Seineschiffen eine gute Stunde lang zwischen Eiffelturm und Jardin des Plantes hin- und herschippern und sich per Lautsprecher oder bei einigen Reedereien jetzt auch mit Kopfhörer die Sehenswürdigkeiten entlang der Seine erklären lassen. Der Preis liegt bei allen unter 10 Euro. Die Klassiker:
Bateaux Mouches, Anleger an der Brücke Pont d'Alma
Vedettes du Pont Neuf, Anleger an der Pont Neuf
Bateaux Parisiens, Anleger zu Füssen des Eiffelturmes oder am Anleger der Batobus zu Füssen Notre Dame auf der linken Flusseite.

Ebenfalls schön: einen ganzen Tag lang die Seine rauf und runterschippern mit den Batobus, dem einzigen öffentlichen Verkehrsmittel zu Wasser in Paris. Das Normalticket kostet 12 Euro und gilt den ganzen Tag. Die Boote legen an 8 Anlegern an und fahren ansonsten die gleiche Strecke wie die o.a. Besichtigungsschiffe.

Mit öffentlichen Bussen kann man auch prima durch die Stadt fahren. Erklärungen gibt es da allerdings nicht. Hier kann man sich einen Plan mit interessanten Touristenlinien herunterladen: http://www.ratp.info/touristes/index.php?langue=de&rub=reperer&cat=plan-bus

So, nn habt ihr schon einige Infos. War was dabei?

Viele Grüße und besondere Grüße an alle, die in den Karnevalshochburgen leben! Helau und Alaaf!

Bernard
Vertrauen:
Von: Sunsoul10.02.2008, 19:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
@bernhard + alle anderen

hab ich das richtig verstanden das die L'OpenTour Busse, die Routen auch auf Deutsch erklären??

(entschuldige das blöde nachgefrage aber hab schon ein paar gegenteilige Sachen gehört das ich mich gerne absichern würde )

Vielen Dank im Vorraus!

Glg sunsoul
Vertrauen:
Von: Berliner10.02.2008, 21:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Sunsoul,

L'Open Tour kommentiert auf Deutsch. Es ist eine der acht verfügbaren Sprachen für den Audio-Kommentar.

Ich bin mir deshalb 100% sicher, weil es im August 2007 bei meinem letzten Paris-Trip so war. Ich habe die Rundfahrten mit L'Open Tour sehr genossen.

P.S.:
Besser einmal zu oft gefragt als eine böse Überraschung vor Ort erleben.
Freundliche Grüße aus Berlin vom
Berliner
Vertrauen:
Von: Sunsoul11.02.2008, 19:36
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
@berliner

vielen danke für die antwort und der Vor-Ort-Bestätigung!!
dann steht einer rundfahrt mit der L'open tour ja nichts mehr entgegen.

hast du alle 4 touren mitgemacht??

lg
Vertrauen:
Von: Berliner11.02.2008, 22:48
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Sunsoul,

ich zitiere mich mal selbst - und zwar meinen Beitrag vom 07.01.08 aus dem Thread "Stadtrundfahrten":

Die Fahrten von L'Open Tour sind auch deutschsprachig. Zusammen mit dem Ticket für 1 oder 2 Tage bekommt man einen Ohrhörer, den man am Platz einstöpselt. Dort wählt man individuell die gewünschte Sprache aus.

Ich hatte mir bei meinem August-Besuch den 2-Tages-Pass von L'Open Tour gegönnt (€ 29,-/ 22,- mit Paris Visite) und bin alle vier Routen abgefahren, einige auch mehrmals.

Ein- und Ausstieg ist an jeder Haltestelle möglich, so dass man bequem die Fahrt an interessanten Orten unterbrechen kann. Die Busse verkehren mit relativ kurzen Taktzeiten - ich musste nie lange warten.

Besonders angenehm fand ich es, dass es vier verschiedene Kurse gibt. Die grüne Tour umfasst die typischen Hauptsehenswürdigkeiten (Notre Dame, Ile de la Cite, entlang der Seine, Concorde, Champs-Elysees, Arc de Triomphe, Trocadero, Tour Eiffel, Invalidendom, Madeleine, Oper) und ähnelt somit dem Kurs einer Standard-Stadtrundfahrt.

Noch interessanter fand ich die drei anderen Rundkurse (gelb, Montparnasse, St-Germain; blau, Marais, Bastille, Bercy; rot, Montmartre, Grand Boulevards), da mir dort viel erklärt wurde, was mir vorher nicht so bekannt war.

Insgesamt: sehr empfehlenswert.

Problem: an den Hauptattraktionen (z.B. Notre Dame) wollen entsprechend viele Menschen in die Busse, dabei geht es teilweise sehr rüpelhaft zu. Ich bin deshalb immer an den ruhigeren Stationen vor den "umkämpften" Stationen zugestiegen und habe für die eine Station mit einem schlechteren Platz Vorlieb genommen. Beim nächsten Fahrgastwechsel hat es dann mit einem guten Platz geklappt, da man innerhalb des Busses den Platz wechseln kann, bevor die "Neuen" zusteigen.


Ergänzungen:

Ich musste wirklich nie lange auf einen Bus warten, ich war allerdings während der Touri-Hochsaison da. Für November bis März weist die Webseite deutlich größere Fahrabstände aus ...

Wer klassische Stadtrundfahrten gewöhnt ist, der kann durch das Anfahren der vielen Haltestellen sehr genervt sein. Viele Fahrgäste kaufen Ihr Ticket erst beim Fahrer und das kann dauern ...

Für mich waren die Wartezeiten völlig okay, da ich während der Standzeiten im Reiseführer lass (und das auch so geplant hatte). Andere Mitreisende haben ihren Unmut über diese Form des Stop-&-Go deutlich zum Ausdruck gebracht. Die Geschmäcker sind verschieden ...
Freundliche Grüße aus Berlin vom
Berliner
Von: gast (Gast)29.09.2011, 17:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo,
eine Frage: Ist es wirklich so, dass man die Kopfhörer behalten kann (also sind diese neu und unbenutzt), oder nicht?
Falls nein, kann man seine normalen 3,5mm Kopfhörer anschließen?

Ich danke im Voraus
Vertrauen:
Von: LuneCitysam-Moderator Paris29.09.2011, 18:21
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Man bekommt neue, in Folie eingeschweisste, Kopfhörer die man dann auch behalten kann.
Von: lala (Gast)02.07.2012, 19:03
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Gibt´s vorort auch Ticketschalter? Wir kommen am Gare de L´est an?
Vertrauen:
Von: LuneCitysam-Moderator Paris02.07.2012, 20:49
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Du kannst die Karten direkt im Bus oder vorab online kaufen
http://www.parislopentour.com/paris-accueil.php?lng=de

Antwort für das Thema »paris l open tour« veröffentlichen

Schreibe dem Forum und poste deine Antwort zum Thread »paris l open tour«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen für die Nutzung dieses Forums:
Auf Citysam darfst du Meinung im Forum mit der Gast-Funktion oder als angemeldeter Community-User verfassen. Wir empfehlen die Registrierung im User-Bereich der Citysam Community, da dadurch weitere Eigenschaften genutzt werden können.

Anmerkung zu Links in unserem Forum: URLs für Bilder und Websites verändern wir bei der Einstellung im Post von allein in funktionsfähige Links oder Fotos, sofern ein Nutzer in unserem Forum registriert und angemeldet sein sollte sowie ein Vertrauen von wenigstens 50 Punkten haben sollte!


Log-In in die Paris Community

Log-In für erweiterte Funktionen im Paris Forum.
Neu registrieren im Paris-Board.
Passwort vergessen.



Praktische Forum Optionen

Verwende jetzt diese Funktionen:

Forum-Suche

Suche im Paris-Forum und weiteren Foren nach passenden Begriffen:



Moderatoren im Paris-Forum

Bisherige Moderatoren in unserer Paris Community. Hier zum Moderator im Paris Forum und einer Metropole anmelden.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Weitere aktive User im Forum...

Dies sind weitere Foren Mitglieder der Citysam-Community

Berliner (480)
Bernard (3573)
Sunsoul (31)

Weitere Foren und Communities

Die hier zu sehenden Foren handeln von ähnlichen Zielorten wie das Paris Board

Interessante Beiträge:

Unterkünfte buchen

Buchen Sie Ihr Angebot jetzt auf Citysam ohne Reservierungsgebühren. Gratis zur Reservierung gibt es bei Citysam einen Download-Guide!

Straßenkarte von Paris

Entdecken Sie Paris und die Region durch die hilfreichen Paris-Stadtpläne. Per Karte sehen passende Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Forum Paris Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.