Forum-Paris: Nur ein paar Fragen

Was ist Deine Erfahrung über das Thema "Nur ein paar Fragen"?

Paris Forum: So geht es:

Fragen anderer oder Moderator werdenDeine Anfragen in unserem Forum diskutierenIm Forum Freunde kennenlernen

Erstklassige Hotels und Apartments

2.582 Unterkünfte und Apartments über Citysam in der Übersicht298.444 Hotelkritiken geprüfter GästePDF Reiseführer

Von: Andre (Gast)14.07.2004, 07:40
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo Zusammen!

Mit 2 Personen geht es am Sonntag per Flieger nach Paris bis Dienstag Abend. Zielflughafen: CDG
Welches Ticket ist für diesen Aufenthalt zu empfehlen?
Wir werden uns neben der Fahrt zum Flughafen und zurück nur innerhalb von Paris aufhalten, da ein Ausflug zum Beispiel nach Disneyland nicht geplant ist.

Unser Hotel wird Williams Opera auf der rue Mayran sein. Ist das hier bekannt?

Nun mal zum wesentlichen was der Mensch braucht. Richtig, die Nahrung
Kann man in Paris noch günstig satt werden und falls ja wo außer bei Mc Doof und Co.?
Vertrauen:
Von: Bernard14.07.2004, 07:49
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

gebe heute nachmittag erschöpfend Auskunft! Ich bitte um Geduld bis etwa 16 Uhr! Merci!

Bernard
Vertrauen:
Von: Bernard14.07.2004, 15:46
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

für Sonntag bis Dienstag gibt es in Sachen ÖPNV die Wahl:

1. Für Fahrt vom und zum CDG Einzelfahrt lösen (pro Fahrt und Nase 7 &euro. Dann für den Aufenthalt in Paris jeweils eine Tageskarte MOBILIS für die Zonen 1-2 (pro Tag und Nase: 5,30 &euro. Gesamtkosten pro Nase: 29,90 Euro.
2. Sowohl für die Fahrt vom und zum CDG, als auch für den Aufenthalt in der Stadt eine Carte Paris Visite für 3 Tage, Zone 1-5 (pro Nase 37,35 &euro.
Anmerkung: die Paris Visite gewährt weitere Vergünstigungen. Näheres dazu hier: http://www.britcities.com/de/paris_visite.htm

Das Hotel William's Opérà in der 3, Rue Mayran liegt im 9. Arrondissement. "Opérà", weil in diesem Arr. eben die alte Opérà Garnier liegt. Die Oper ist allerdings etwas weiter weg, im Südwesten des Arr., während das Hotel ziemlich genau an der Ostgrenze liegt. Es befindet sich nett an einem kleinen Park, dem Square de Montholon. Gleich nebenan ist die Metrostation Cadet. Von hier aus lassen sich ideal alle Touren starten. Das Arr . gehört zu den ursprünglichsten der Stadt. Ein Spaziergang durch die Umgebung lohnt: viele Läden, Restaurants und auch das gute alte Follies Bèrgère in der Rue Richer sind rundum. In der Rue Richer und den Straßen rundum ist das weniger bekannte neue Judenviertel. Ich empfehle unbedingt einen Restaurantbesuch! Das jüdische Essen ist wirklich etwas Besonderes! Die jüdischen Restaurants sind erkenntlich vor allem durch das Wort 'casher', was nichts anderes wie koscher bedeutet. Allerdings: ganz preiswert sind die Restos nicht - aber ihr Geld wert.

Das Hotel William's hat 3 Sterne und hat mit seinen 30 Zimmern eine für dieses Viertel übliche Größe. Das Haus ist eines Marke Altparis, also irgendwann Ende 1700 gebaut, jedoch sehr ordentlich renoviert. Die Zimmer sind, wie überall in Paris, klein aber sinnvoll und mit der klassischen Ausrüstung: Wecker, TV, Telefon, Haartrockner. Ein Nachtportier, Gästesafe und ein kostenpflichtiger eigener Parkplatz runden das Angebot ab. Das Hotel bietet ein kleines Frühstücksbuffet, soll heißen: das normale pariser Frühstück: Croissant, Baguette, Butter, Konfitüre, Heißgetränk nach Wahl.

Große Befriedigung verschaffte mir das Gefühl, daß Du, lieber Andre, nicht zur Bratklops-Fangemeinde gehörst. Deshalb hier ein Hinweis: auf der Homepage www.parisweb.de findest Du gleich auf der Begrüßungsseite ein Messer&Gabel-Piktogramm. Dahinter verbergen sich Restaurantempfehlungen. Meine ganz besondere Empfehlung für einen wirklich gelungenen schönen Abend: Le Tire-Bouchon (Klick auf dieses Wort im oberen roten Teil). Weitere umfangreiche Hinweise: Kapitel Gourmets-Gourmands, zu finden im linken blauen Teil.

So, nun sollte nichts mehr in die Binsen gehen!

Bon voyage!

Bernard
Von: Uli (Gast)14.07.2004, 15:53
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour Bernard !

mal eine dumme Frage an dich,wer oder was sind Bratklopsfans?

SALUT ULI
Vertrauen:
Von: Bernard14.07.2004, 16:09
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Läbe Höörer- und Läsergemeinde!

das Wäsen däs Braaatkloppses an säch erkläärt säch aus Rändflaisch und weitären Zohtaten, die dä eigentlich nämand wärkläch wässen wäll. Ärr fändet Platz zwäschen zwei Bröötchänhälften zweifelhaftär Natohr ond wärt däkohrärt mit kläbrig-kleisterhaftär Massä, die fälschläch als Kätschapp oder sohgarr als Majonnäse bezeichnät wärd. Der Braaatklopps traibt sain Onnwäsen vor alläm än fälschläch als Rästorangs bezeichnätä Lokalitääten, wie Mäckdohnalds oder Börrgerking. Än Paris auch oft zu fändän: Quick. Föhr alle gält: däm Fainschmeckär dräht siäch där Marrrgen omm!

För Morgän räpätären sä das bätte!

Bernard
Von: Dita (Gast)14.07.2004, 20:34
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Kann ich nicht räpätären.........es gibt zu viel ä und ö.
Kiefer ausgerenkt..........

*G*
Von: Uli (Gast)14.07.2004, 22:25
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonsoir Bernard !

köstlich,köstlich,habe mich noch nie über eine Antwort so amüsiert
wie diese ( das wievielte Glas oder Flasche? Rotwein war das eigentlich),habe eigentlich auch gar keine andere Antwort erwartet.

was gibt es eigentlich gegen einen Bratklops oder Fleischpflanzerl,
Bulette oder Frikadellen mit den dazu gehörigen Zutaten zu sagen,
eigentlich nichts, noch besser ist ein Deutsches Beefsteak.
Das Thema Essen ist doch ein Forumfüllend, oder ?
Die Deutsche,Französische,Italienische oder Balkanküche ist ja nun auch
nicht zu verachten.

wünsche dir nun allzeit ein leichtes knurren im Bauch !

Salut ULI

P.S.sind wir nich schon allemal McDoof gewesen
(lieber Gott vergib ihm ,er weiß nicht was er schreibt)
Vertrauen:
Von: Bernard15.07.2004, 07:44
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

schäm! Erglüh! Ja, auch Bernard war schon mal bei Mc... Und mal ehrlich: die Salate, die Pommes und das Eis sind ja auch eigentlich gar nicht so schlecht. Aber ich finde, wenn man in Paris ist und dann die Verpflegung über die Klopsbrater organisiert, der ist doch...oder nicht? Aber wir wollen ja jedem seine Vorlieben lassen.

Und noch was: auch die französische Küche kennt eine Form des Bratklopses: Steak haché. Und das schmeckt lecker!

Da ich selber der König in meiner Küche bin, bestätige ich die hohe Qualität mediterraner Küche. Ich koche fast nur in diese Richtung. Und schließlich ist die französische Küche ja eigentlich auch nur ein Ableger italienischer Küche durch die gute alte Cathérine de Medici, die die Form des französischen Essens, die wir noch heute kennen, ja erst aus ihrer Heimat Italien einführte. Inzwischen vermischt mit traditionellen Rezepten und teilweise ersetzt durch regionale Bestandteile, entstand dann streng genommen eine franko-italienische Küche. Die echte französische Küche ist eigentlich die von Asterix. Und die gibt es in Paris nur noch in einem Lokal: "Nos Ancêtres, les Gaulois" auf der Îles St. Louis. Unbedingt reservieren und vorher 2 Wochen hungern!

Zur Alkoholvermutung bei der o.a. Antwort: Allohol iss dess Menschen Unnergang! Lassuns unnergähn! Alle ssussammen!

Chin Chin!
(Ich geh jetzt frühstücken!)

Bernard
Vertrauen:
Von: Nic15.07.2004, 07:57
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Salut Bernhard, salut Uli,

ich wusste gleich das ich mich in diesem Forum wohlfühle...ich liebe Essen !!! Gemeine Leute behaupten, nach dem Essen wäre ich müde und nach dem Schlafen/Aufstehen habe ich immer Hunger....komisch..... )

Schönen Tag Euch beiden !
Nic
Von: Andre (Gast)15.07.2004, 13:21
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Vielen vielen vielen Dank für die ausführlichen Infos!!!
Nun doch noch ein paar Fragen:

Lohnt sich die Fahrt per Metro vom Gare du Nord zur Station Cadet oder kann man das Hotel auch gut per Pedes errreichen?

Welche Verbindung ist die von dir genannte für 7€ von CDG aus? Fährt dort auch eine Metro oder eine Art Regionalbahn?
Da wir Sonntags anreisen müssen wir da länger auf die Metro warten oder fahren die wie werktags?

Also den Restauranttipp werden wir uns zu Herzen nehmen aber mit welcher Metro erreichen wir den Gourmettempel
Vertrauen:
Von: Bernard15.07.2004, 15:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

auch wenn die Fahrt Gare du Nord - Cadet nur kurz ist: mit Gepäck würde ich lieber die Metro nehmen. Es sei denn das Gepäck ist Backpack und nicht zu schwer, dann wäre ein Fußweg in Erwägung zu ziehen. Da Bernard aber stinkfaul ist, würde er auch dann die Metro nehmen...

7 Euro kostet die Fahrt mit der RER, eine Art S-Bahn, die innerhalb von Paris aber auch unterirdisch fährt. Die RER-Stationen in Paris sind fast alle auch gleichzeitig Metrostationen, also umsteigen unproblematisch. RER und Metro fahren am Wochenende seltener als Werktags. Für deutsche ÖPNV-Verhältnisse ist das aber immer noch traumhaft: RER mindestens alle 20 und Metro alle 10 Minuten. Werktags: RER:alle 10-15 und Metro zu Rushhourzeiten alle 1 (!!!!) Minute, sonst je nach Tageszeit alle 3 - 10 Minuten. Na, ist das was?

Zum Tire Bouchon kommt man mit der Metro 7 (Vom Zentrum aus gesehen Richtung Mairie d'Ivry / Villejuif). Station Place Monge. Treppe hoch, über den Marktplatz überweg und in eine der kleinen Straßen, die bergauf gehen rein bis man in der Rue Mouffetard ist. Die rechts rein, über die Place de la Contrescarpe gerade überweg. Mouffetard heißt dann Rue Déscartes. Ein paar Schritte, dann Tire-Bouchon auf der rechten Seite (Achtung! Winzig! Orange/gelbe Markise mit Aufschrift Tire-Bouchon suchen!

Liebe Grüße an den Patron (Wirt) Antoine. Ich komme in ziemlich genau 2 Monaten und werde als Begrüßungsmenue Escargots, Moules St.Jacques und als Abschluß Fromage zu mir nehmen. Vor allem sollte für Monsieur Bernard genug Calvados im Hause sein...

Es ist schrecklich: ich habe schon wieder hunger!

Ganz viel Spaß in Paris!

Bernard
Vertrauen:
Von: Bernard15.07.2004, 15:28
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Nic,

wer Sinn für gutes Essen hat, kann kein schlechter Mensch sein!

Mahlzeit!

Bernard
Von: Uli (Gast)15.07.2004, 16:32
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour Bernard,

und bon Apetit,es wäre doch an der Zeit hier mal ein Essenforum
einzurichten.
Bernard was sagst du dazu !
so jetzt muß ich erstmal in die Küche,den der Rest der Familie ist
fast im anmarsch,und die sind meistens bzw.immer hungrig.

ich wünsche allen,allzeit guten Hunger.

Salut Uli
Vertrauen:
Von: Bernard16.07.2004, 06:54
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Uli,

man sollte sich vielleicht wirklich mal überlegen, einen Themenbereich (Thread) mit Rezepten und Tipps rund um's Essen einzurichten. Schließlich ist dies eine Tätigkeit, die jeden interessieren sollte. Essen muß nun mal jeder - ob er will oder nicht!

Ich werd' das mal in den nächsten Tagen angehen...

Schönen Tag und schönes Wochenende wünscht

Bernard
Von: Uli (Gast)16.07.2004, 10:37
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour Ihr hungrigen Gallier,

Guten Morgen lieber Hunger bist du auch schon da,na dann ist ja alles
klar.

Kinder Frühstück,noch ein Toast,noch ein Kaffee,noch ein Ei,etwas
Marmelade u.s.w.(Rest ist mir leider entfallen).

Vielen Dank für Speis und Trank !

Allen Forumristen ein Schönes Wochenende

wünscht euch ULI


P.S: und da waren es noch 8 Tage !
Von: WilliWampe (Gast)22.07.2004, 20:52
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hey Leute,
dat jibt doch n Board zum Thema Essen
Von: Henston (Gast)22.07.2004, 21:13
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hehe,
ich glaub da funken uns die Mods dazwischen!
aber ne Idee wäre es allemal!
Von: WilliWampe (Gast)22.07.2004, 21:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hey Henston,
wat meinstn?! Ick meente dat hier: http://www.citysam.de/essen/es-community.htm

Da is so wenig los, da sollte man was übers Essen schreiben, dann kommt da bestimmt mal etwas Leben rein...
Ach so: meinste, das gibt ne Unordnung im Board?! Ja, ich glaub du hast recht. Manchmal schnall ich halt ein paar Sachen etwas langsamer, aber das meintest du, oder?!
Gruß,
Willi
Von: Uli (Gast)22.07.2004, 22:43
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonsoir Bernard,

ich glaube du must meine ANregung für ein Essenforum wieder löschen,da
verwechseln wohl einige was,die meinen ja prompt die" STADT ESSEN ";

reden oder schreiben wir darüber wenn wir aus Gallien wieder zurück
sind.Ich glaube ich kontaktiere dich dann mal über die Strippe.
kann es sein das deine Tel.Nr. die Quersumme 50 ergibt?

bis bald

Salut Uli

P.S. weiterhin viel Spass im Forum !
Vertrauen:
Von: Bernard23.07.2004, 07:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

oups! Quersumme? Hab ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht. Moment - 3 plus 7 plus.... nee ist weniger...ah die Vorwahl noch dazu...WHOW!!!! Stimmt! Kommt 50 raus!!!! Wahnsinn! Haben wir es bei Dir mit Sherlock Uli zu tun?

Soviel Mühe muß belohnt werden. Gerne stehe ich also auch telefonisch zur Verfügung. Nicht erschrecken: meine Stimme hat Ähnlichkeiten zu Barry White (sagen andere) - bin aber dennoch kein Greis - ha ha ha!

So, nun muß ich aber mal langsam...-Seufz-...meine Brötchen verdienen.

Viele Grüße

Bernard
Vertrauen:
Von: Henston23.07.2004, 18:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
ich weiss schon,dass du das ESSEN (die Stadt 15km von mir) meinst!
da gibts eh nix zu berichten, die können wir für unsere zwecke "benutzen"!
Vertrauen:
Von: Bernard24.07.2004, 08:34
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Öh - Essen? Das ist doch diese Weltstadt mit der Fußgängerzone, in der niemand fußgängert, wenn die Läden dicht haben, oder? Ich war mal vor vielen Jahren beruflich da. Ich hab da sehr schlechte Erinnerungen an die Eisenbahnbrücke. Zu niedrig für unsere LKW. Leider hat es der Fahrer erst geglaubt, als er selbst mit Vollgas hängen blieb... Ergebnis: Totalschaden LKW, ein halbe Million (DM) für die kaputte Brücke und die Versicherung hat uns danach sang- und klanglos gefeuert. Also: Geh' mich wech mit Essen!

So, nun beschäftige ich mich wieder mit Paris. Z.B. mit Essen in Paris...

Bernard
Vertrauen:
Von: Henston24.07.2004, 10:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
die Brücke auf der 224 ?
da sind schon so einige hängen geblieben!
aber nach ein paar jahren ist dort jetzt endlich ne höhere! =()
Dieser Beitrag wurde am 24.07.2004 um 11:00 Uhr von Henston geändert.
Vertrauen:
Von: Bernard24.07.2004, 19:21
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
224 - die war's. Und ob die jetzt höher ist, ist effektiv zu spät. Ich arbeite jetzt woanders - ohne LKW's.

Schönes Wochenende!

Bernard

Antwort für das Thema »Nur ein paar Fragen« veröffentlichen

Hilf den anderen Usern und veröffentliche deine Antwort zum Thread »Nur ein paar Fragen«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Hinweise zum Gebrauch dieses Forums:
Jetzt dürft ihr Antworten im Forum als Gast und als eingeloggter Community-User posten. Die Administratoren raten zur Anmeldung im User-Bereich der Citysam Community, weil hierdurch weitere Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Hinweis zu den Links in unserem Forum: URLs für Bilddateien sowie andere Webseiten wandeln sich während Ihrer Einstellung im Post selbstständig in funktionsfähige Links oder Fotos, vorausgesetzt ein User im Citysam Forum angemeldet sein sollte sowie ein Vertrauen von zumindest Fünfzig Punkten aufweist!


Login in das Paris-Forum

Login für sämtliche Funktionen im Paris Forum.
Neu registrieren im Paris Forum.
Passwort verloren.



Praktische Forum-Funktionen

Forum Suche

Durchsuche das Paris-Forum und weiteren Foren nach den gewünschten Begriffen:



Moderatoren für das Paris Forum

Bereits vorhandene Moderatoren in dieser Paris- Community. Hier als Moderator im Paris Forum und einer Metropole bewerben.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Andere eingeloggte User in der Community...

Dies sind andere Forenmitglieder der Citysam-Community

Bernard (3573)
Uli (618)
Berliner (480)
Karin D. (1747 - Moderator)
Julklapp (221)
Shopgirl_66 (160)
trudel (242)
stinkerchen (216)
Achim (614 - Moderator)
Mig (204)

Weitere Community-Themen

Andere Foren und Boards

Die hier angezeigten Foren beschäftigen sich mit ähnlichen Reisezielen wie das Paris-Board

Interessante Beiträge:

Unterkunft suchen

Buchen Sie Ihr Paris Hotel hier bei Citysam ohne Buchungsgebühr. Umsonst bei der Buchung gibt es auf Citysam einen Download Guide!

Luftbilder von Paris

Besuchen Sie Paris und die Umgebung über die interaktiven Stadtpläne von Paris. Direkt per Stadtplan sehen passende Attraktionen und Hotelangebote.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Forum Paris Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.