Forum Paris: Noch einmal bzgl. Öffis....

Was ist Deine Einstellung zum Thema "Noch einmal bzgl. Öffis...."?

Paris Forum - So geht es:

An Gesprächen teilnehmen und Vertrauen aufbauenDeine eigenen Anfragen in unserem Forum diskutierenIm Paris Forum Freunde kennen lernen

Erstklassige Hotels und Jugendherbergen

2.582 Unterkünfte und Ferienhäuser im Internet zu buchen298.444 Rezensionen realer KundenE-Book-Reiseführer

Von: Thommy (Gast)09.07.2004, 15:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!

Morgen um 9:00 Uhr geht es ab nach Paris.
Leider nur 3 Tage, aber besser als nichts...

Schade, dass ich dieses Forum erst heute gefunden habe.
Uns wäre vieles einfacher gefallen (VIELE Tipps hier!).

Obwohl ich gerade im Job bin, habe ich ein wenig gestöbert (wenig Zeit, Kunden).

Ursprünglich wollten wir vom Flughafen CDG mit dem Taxi in die Stadt fahren. Nun hätte ich aber eher an Kombination RER und Metro gedacht. Oder evtl. Bus?

dazu hätte ich noch gerne einige fragen:

- gibt es vom terminal einen shuttlebus zur RER?
bzw. wie kommen wir zur RER?
- in welchen zeitabständen fährt die RER?

wir haben unser hotel im 7. bezirk (nähe Rue de Bac?, Metrostation?)
es nennt sich "Hotel Lenox Saint-Germain" und die Adresse lautet

9, rue de l'Université - 75007 Paris

Wie kommen wir am besten dahin?

Ich weiss, die Zeit ist knapp. Abgesehen davon werde ich mich
heute Abend auch noch mit der Routenfindung beschäftigen, aber ein paar Tipps wären nicht schlecht, bzw. würde ich mich
sehr darüber freuen.

Genauso der umgekehrte Fall.

Unser Flug geht am Dienstag um 10:45 Uhr nach Hause.
Wann ist es am besten, dass wir uns wieder auf den Weg zum
Flughafen machen?
Bisher hatten wir uns 8:00 Uhr vorgestellt (??!)
Oder ist das zu knapp.
Ich vermute, Taxi können wir um diese Zeit so und so vergessen...
(Arbeitsverkehr?), also wieder mit den Öffis.

Tut mir leid, es ist alles vielleicht stellenweise etwas konfus formuliert, aber ich schreibe hier laufend mit Kunden am Tresen...*fg*

PS: kennt vielleicht jemand das "Lenox Saint-Germain" und kann uns darüber etwas erzählen?

PSS: wirklich tolles forum! leider hab ich nicht mehr so viel zeit zum stöbern.....
Vertrauen:
Von: Bernard10.07.2004, 13:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

tut mir schrecklich leid, aber wahrscheinlich seid Ihr, wenn Ihr fliegt in diesem Moment in Paris schon angekommen - da nutzen meine Tipps nix mehr. Bitte bitte, liebe Fruende: gebt mir ein wenig Zeit - der kleine Bernard muß doch auch mal was essen .

Trotzdem viel Spaß dies Wochenende in Paris

Bernard
Von: Uli (Gast)10.07.2004, 19:35
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bon Apetit Bernard !
Vertrauen:
Von: Bernard11.07.2004, 12:07
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Merfi, miamm, miammm!

Bernard
Von: Thommy (Gast)13.07.2004, 23:59
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour Bernard!

Keine Bange, mir war schon klar, dass ich so kurzfristig nicht mit
einer Antwort rechnen konnte. Abgesehen davon habe ich schon
von hungrigen Moderatoren gehört, die recht bissig werden können ..

Wie bereits erwähnt, habe ich mich am selben Abend noch mittels
Metro-Plan schlau gemacht. Wir sind letztendlich mit der RER bis
"Les Halles" und dann mit der Metro Linie 4 bis zur Station "St. Germain
de Pres" gefahren. Per Pedes erreichten wir knapp 10 min. später unser Hotel.

Grundsätzlich kann ich feststellen, dass, wenn man sich nur ein
wenig mit den Fahrplänen beschäftigt (am Besten natürlich schon
zuhause!), sehr gut in Paris herum
kommt und recht einfach alle möglichen Sehenswürdigkeiten schnell
erreicht. Derart gut beschildert sind nur wenige U-Bahn-Linien
weltweit! Einzig die Bus-Linien sind mir bis heute noch ein kleines
Rätsel, weswegen wir zum Grossteil nur per Metro unterwegs waren.

Mit dem Wetter hatten wir nicht ganz so viel Glück. Im 2-3 Stundentakt
wechselte es zwischen kalt, windig, regnerisch und strahlend blauer Himmel mit über 25 Grad. Jacke an, Jacke aus ... So oft wie schon
lange nicht mehr...

Leider erwischte es uns genau am Eiffelturm. Nachdem gerade der
schönste Sommertag herrschte, beeilten wir uns Richtung Eiffelturm.
Man will ja Paris von oben bei Sonnenschein betrachten..
Anscheinend waren wir nicht die Einzigen, die diesen Einfall hatten.
Wahre Menschenmassen hatten sich um und unter dem Eiffelturm
versammelt. Nachdem wir bereits einen knappe Stunde in der
Schlange warteten, zog plötzlich ein wahrer Orkan mit ordentlich
Regenschauer auf. In der Hoffnung, dass dieses Unwetter nur kurz
andauern würde, blieben wir in der Schlange stehen. Abgesehen
davon, befanden wir uns nur noch einige Menschenmeter von der
Kasse entfernt. Und tatsächlich. Kaum waren wir oben angelangt,
hörte es auf zu schütten. Leider verzogen sich aber die Wolken nicht, bzw. blies in dieser Höhe eine nette "Prise". Völlig durchnässt
"genossen" wir bibbernd die "Aussicht", um nach nur 5 min. wieder
nach unten zu fahren. Tja, schön war es aber trotzdem...

Ach ja, das Hotel "Lenox"...
Sicherlich nicht das billigste Hotel südl. der Seine, aber recht gut
gelegen und seine 3 Sterne auf jeden Fall wert! Sehr sauber, Design und Einrichtung fantastisch (im Jazzstil der 30’er!),
freundliches und hilfsbereites Personal, trotz der kleinen Zimmer
sehr wohnlich (durchdacht eingerichtet, Bad nicht zu klein!) und
praktischerweise sehr zentral gelegen. Auch erwähnenswert: Ein SEHR ruhiges Hotel! (http://www.lenoxsaintgermain.com/)
Wir haben uns auch das "Bac St. Germain" (unsere ursprünglich
Wahl) angesehen, im Vergleich zu diesem hätte das "Lenox"
aber mindestens einen Stern mehr verdient! Tatsache!
Falls jemand noch mehr Infos über das "Lenox" wissen will, ich
beantworte gerne Fragen in diesem Thread.

Ich denke, für 2 1/2 Tage haben wir recht viel von Paris gesehen:

Eiffelturm (bis nach oben)
Louvre (nur von aussen)
Notre Dame (Messe) und Altstadt
Montmartre und Sacre Coeur (unser absoluter Höhepunkt! Diese Gassen!)
La Fayette (ich mag schon Macy’s in NY nicht...brrr..)
Champs-Elysees
Triumphbogen inkl. Museum
St. Germain des Pres (wirklich nette Gassen! sehr saubere Gegend)

Im Grossen und Ganzen können wir sagen, dass wir von Paris
begeistert sind! Dies war mit Sicherheit nicht unser letzter Trip in die
Stadt der Liebe...

Es gibt doch noch so viel zu sehen ....

lg
Thommy
Vertrauen:
Von: Bernard14.07.2004, 07:43
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Merci für diesen schönen Erfahrungsbericht! Mögen unsere Forum-Familien-Mitglieder davon profitieren! Wer Lust hat und gerade in Paris war: opfert doch auch mal ein paar Minuten für Eure Erfahrungen!

Das Wetter ist in diesem Jahr für alle ein Problem, die in Paris waren. Da wirkt eine schöne Stadt schnell mal düster und trist. Dass das bei Euch und Paris nicht so war, spricht doch wohl wirklich für die Stadt der Lichter, oder?

Also, Ihr Parisfahrer in spe: immer auch mal ein paar Pläne für Regenwetter machen! Dann regnet es sowieso nicht!

Nochmals Danke Thommy und viele Grüße

Bernard
Von: NilsEck (Gast)15.07.2004, 19:55
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonsoir!

Da nun meine Parisreise auch bald ansteht und ich mir konkrete Pläne zur An-und Abreise gemacht habe, möchte ich auch zur Sicherheit noch mal nachfragen.
Ich habe mit Hilfe der RATP-Seite folgendes geplant:
Um am Samstag (24.07.04) gegen 10.30 Uhr vom Flughafen Orly durch die Innenstadt zu unserem Hotel in Zone 3 zu kommen, würde ich zuerst am Flughafen den Bus 285 Richtung Villejuif Louis Aragon nehmen. An der Endstation würde ich dann aussteigen, um mit der Metrolinie 7 weiterzufahren. Für diesen Tag würde ich also ein Einzelticket für 1,40 EUR und ein Ticket Jeunes für Zone 1-3 brauchen. Die Tickets versuche ich gleich am Flughafen zu bekommen. Kann man am Flughafen diese Tickets schon kaufen (im Bus?/ an einem Schalter?)? Falls das nicht möglich sein sollte, kann man dann im Bus erst mal das Einzelticket kaufen und erst an der Metrostation das Ticket Jeunes, obwohl ich mit dem Bus 2 Zonen durchquere (von Zone 4 bis Zone 3)?
Für den Sonntag würde ich dann auch noch ein Ticket Jeunes kaufen.
Und für die nächste Woche (Mo-Do) würde ich eine Card Orange für die Zonen 1-4 erwerben, da auch ein Versaillesbesuch geplant ist.
Mit dieser Karte könnte ich doch dann am Donnerstag bei der Rückreise zum Flughafen Orly gegen 16 Uhr auch den Orlybus ab Denfert-Rochereau nehmen, oder?
Ich hoffe, das funktioniert alles so, wie ich es mir rausgesucht habe, denn das Tarifsystem ist ja nicht gerade einfach zu durchschauen.

Merci à l'avance.

Nils
Vertrauen:
Von: Bernard16.07.2004, 07:21
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

funktioniert nicht ganz. Der Orlybus hat eigene Tarife (ebenso wie Orlyval und Roissybus), die meines Wissens nicht durch die normalen Tickets abgedeckt werden. Aber die Frage beim Busfahrer kostet ja nix.

Ich rate dazu, auch bei der Ankunft zunächst den Orlybus bis Denfert zu nehmen, dort dann in der Metrostation die Mobilis zu kaufen und ab da weiterfahren. Wenn das Hotel in Zone 3 liegt, muß auch eine MOBILIS, gültig für die Zonen 1-3 gelöst werden. Dann ist damit der ganze Bereich (Hotel - Paris) abgedeckt. Die Busse in und um Paris (bis auf Orlybus und Roissybus) sind am Wochenende unzuverlässig. Viele fahren nicht oder nur sehr selten.

Die Carte Orange für Mo-Do Zone 1-4 ist dann ganz richtig auch für Fahrten Richtung Versailles gültig. Für die Carte Orange beim Kauf unbedingt ein Passfoto (kann ein älteres sein - nicht so tragisch) vorlegen!!!

Konnte ich helfen?
Viele Grüße

Bernard
Vertrauen:
Von: Bernard16.07.2004, 07:27
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
PS.: Statt der Tageskarte MOBILIS können Menschen unter 26 Jahren natürlich an Sams-, Sonn- und Feiertagen das Ticket Jeunes nehmen. Ist ebenfalls eine Tageskarte, nur noch billiger! Für die anderen Tage gibt es für junge Leute keine Verbilligungen.

Bernard
Von: NilsEck (Gast)16.07.2004, 10:06
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Merci für die schnelle Antwort. Es hat mir schon sehr weitergeholfen.
Ich freue mich, dass es doch in etwa so funktioniert, wie ich mir das rausgesucht habe.
Wegen dem Bus zum/vom Flughafen werde ich ja dann am besten vor Ort sehen, welcher fährt.Welche Tickets ich brauche, werde ich dann im Bus fragen.

Nils
Vertrauen:
Von: Henston18.07.2004, 18:25
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
@Thommy: was habt ihr für eine nacht im lenox bezahlt?
Von: Thommy (Gast)19.07.2004, 22:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Zitat:
Henston postete
@Thommy: was habt ihr für eine nacht im lenox bezahlt?
Hallo Henston!

Wir haben für das Zimmer Euro 115,--/Nacht bezahlt.

Online gebucht über:

http://www.venere.com

Hat wunderbar und vor allem zuverlässig geklappt!

Alle - zu einer angegebenen Zeitspanne - verfügbaren Hotels werden samt Gesamtkosten angezeigt.
Tolle Sache!
Man kann die Suche auch sehr schön auf einzelne
Bezirke eingrenzen.
Vertrauen:
Von: Henston20.07.2004, 10:10
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
besten dank, werde es für den nächsten paris trip wohl mal antesten!

Antwort zum Thread »Noch einmal bzgl. Öffis....« hinzufügen

Hilf der Gemeinschaft und schreibe einen Post zum Thread »Noch einmal bzgl. Öffis....«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen für die Nutzung unseres Forums:
Jetzt könnt ihr Meinung im Forum als nicht angemeldeter Gast oder als registrierter Community Nutzer posten. Wir empfehlen die Registrierung im Nutzer-Bereich der Citysam Community, weil so zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten bereitstehen.

Anmerkung betreffend Links im Forum: URLs für Fotos sowie externe Seiten verändern wir bei Ihrer Einstellung im Portal automatisch in praktische Hyperlinks oder Fotos, vorausgesetzt der User im Citysam Forum eingeloggt ist sowie ein Vertrauen von wenigstens Fünfzig Punkten aufweist!


Login in die Paris Community

Zugang für zusätzliche Optionen im Paris Forum.
Neu registrieren im Paris Board.
Passwort vergessen.



Wichtige Forum Funktionen

Nutze jetzt diese Funktionen:

Suche im Forum

Suche im Paris Forum und weiteren Foren nach den gewünschten Stichworten:



Moderatoren für das Paris Forum

Bereits vorhandene Moderatoren in der Paris- Community. Hier als Moderator in unserem Paris Forum und einer Stadt anmelden.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Andere aktive Nutzer in der Community...

Dies sind weitere Forenmitglieder der Citysam-Community

Bernard (3573)
Uli (618)
Berliner (480)
Karin D. (1747 - Moderator)
Julklapp (221)
Shopgirl_66 (160)
trudel (242)
stinkerchen (216)
Achim (614 - Moderator)
Mig (204)

Andere Themen in der Community von Citysam

Andere Foren sowie Communities

Folgende Foren befassen sich mit ähnlichen Destinationen wie unser Paris-Board

Interessante Beiträge:

Hotels reservieren

Buchen Sie ein passendes Paris Hotel jetzt auf Citysam ohne Reservierungsgebühren. Kostenlos bei der Buchung bekommt man über Citysam unseren PDF Reiseführer!

Luftbilder von Paris

Überblicken Sie Paris sowie die Umgebung über die hilfreichen Paris Stadtpläne. Per Karte sehen interessante Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Paris: Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.