Forum-Paris: Klamotten kaufen

Wie ist Deine Einstellung über das Thema "Klamotten kaufen"?

Paris - Forum - So geht es:

Andere Fragen oder Moderator werdenDeine eigenen Anfragen im Forum diskutierenIn diesem Forum Kontakte kennen lernen

Günstige Unterkünfte und Apartments

2.582 Unterkünfte und Apartments über Citysam in der Übersicht298.444 Kritiken ehemaliger GästeDownload Reiseführer

Von: Felix (Gast)17.03.2006, 10:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich bin im April in Paris und möchte mir ein paar richtig coole Klamotten kaufen, einen lässigen Anzug z.B. Kenzo und Valentino übersteigen mein Budget allerdings heftig. Wo könnte ich was finden?
Vertrauen:
Von: Bernard17.03.2006, 11:29
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

Klamottas der coolen Art gibt es im Marais, aber auch anderswo. Massenhaftes Klamottenagebot in Paris natürlich im Forum des Halles. Viele preisgünstige Boutiquen entlang der Rue St. Denis und der Verlängerung Rue du Faubourg St. Denis. Und besonders viel und günstig im Einkaufszentrum Val d'Europe mit angeschlossenem Outlet-Center der großen Marken (mindestens 33 % unter Richtpreis). Mit der RER Richtung Disney und eine Station vorher (Val d'Europe) aussteigen. Aus dem Bahnhof rechts und immer geradeaus (4-5 Minuten). Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Adresse: 3 cours de la Garonne, Marne la Vallée Cedex 4, 77700 SERRIS

Aber auch coole Boutiquen gibt's in Paris

Hier mal ein paar Adressen:

Iglaine
Von Lederjacken über edle Smokings und bedruckte Hemdblusen im Seventies-Look bis zu Hawaiihemden - hier findet man alles, was das Herz begehrt, sogar unverkaufte 34dead stocks34 von damals. 12 rue de la grande Truanderie.

Centre Halles Station
Eine Boutique, die sich auf die Serienenden zahlreicher Marken und Artikel spezialisiert hat: Hemden, Anzüge und Kostüme, Sportswear. 15 rue Pierre Lescot

Le Shop
Eine der Pariser Referenzen für Streetwear. Hier findet man die Basics für trendigen Look zu Techno-Musik (Piercing-Stube). 3 rue d'Argout

Wer jedoch wirklich billig einkaufen will, und wen es auch nicht stört, hier und da auch mal gefälschte Markenware zu tragen, der geht zum Flohmarkt nach St. Quen (M° Porte de Clignancourt und dann ein paar Meter Richtung stadtauswärts auf der linken Seite). Öffnungszeiten: Sa + So 9 bis 18 Uhr, Montag lohnt nur am Vormittag, weil danach alles langsam abbaut. Angeboten werden Neuwaren (vor der Ringautobahn) und neue und gebrauchte Teile (hinter der Ringautobahn). Viel Zeit mitbringen!

Viele Grüße und viel Spaß beim shoppen!

Bernard
Von: sandro (Gast)17.03.2006, 15:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hallo bernard

ich fahre regelmässig (ca. 4 - 5 mal im jahr) nach paris. bei meinem letzten besuch letzte woche musste ich leider feststellen, dass das "le shop" leider geschlossen wurde. an gleicher adresse wird demnächst ein neuer laden entstehen.

viele grüsse vom grössten parisfan
sandro
Vertrauen:
Von: Bernard18.03.2006, 18:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Merci Sandro!

Das ist das Leiden in Paris. Kaum hat man mal einen Laden, eine Boutique oder sonst was gefunden, ist es auch schon wieder weg!

Bei der Gelegenheit: Es gibt natürlich noch mehr Ecken mt Klamottas. Beliebt ist auch der Boulevard St. Michel zwischen Seine und etwa Rue Soufflot und natürlich der Boul' St. Germain zwischen Boul' Mich' und etwa St. Germain des Prés. Gerne eingekauft wird auch natürlich in der Rue Rivoli, den Grands Boulevards und in der Rue du Faubourg St. Germain. Sehr preiswert bekommt man - und das weiß nicht jeder - Klamotten auch auf den größeren Wochenmärkten. Spitzenmärkte: Belleville, Menilmontant und Daumesnil. Es gibt außerdem noch einen speziellen Bekleidungsmarkt im Quartier Temple: Carreau du Temple, 2 rue Perrée; Métro : Temple ou Arts et Métiers. Am besten zwischen Dienstag und Sonntag vom Vormittag von 9 bis 12 hingehen, später haben viele Stände geschlossen.

Viele Grüße

Bernard
Von: Felix (Gast)18.03.2006, 19:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ein dickes Lob dem Moderator für die schnelle Reaktion. Ich werde mich dann deinen Vorschlägen entsprechend auf den Shoppingweg machen. Wenn ich zuviel Geld ausgebe, schiebe ich die Schuld auf Dich...
Salut
Felix
Vertrauen:
Von: Bernard18.03.2006, 19:24
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hiermit nehme ich alles zurück! Ich will nicht immer die Schuld haben - Bruhäääääää!

Trotzdem schönen Sonntag!

Bernard
Vertrauen:
Von: Bernard18.03.2006, 19:27
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Berichtigung:

Im Thread 003 habe ich "Rue du Faubourg St. Germain" geschrieben - da habe ich micht verschrieben!!!!! Gemeint ist die Rue du Faubourg St.Antoine zwischen Bastille und Nation!

Tschulligung! Ich meine natürlich: Pardon!

Bernard
Von: heinz (Gast)22.03.2006, 18:32
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Richtig, Paris ist die Stadt der Mode und fast
für jeden ist etwas dabei.

wie wäre es bei http://www.online-in-paris.de
und dann auf Mode oder Schuhe/ Leder klicken.
Da gibt es rund 500 Webseiten mit Modefirmen
in Paris. ( Es sind wahrscheinlich viel zu viel ! )
Schön nach Arrondissements geordnet!
Auch die Schokoladenseiten nicht vergessen!
heinz
Von: heinz (Gast)22.03.2006, 18:43
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Nachtrag - Im Winterschlußverkauf, Mitte Januar habe ich mir bei
Men and Co zwei Anzüge für zusammen EUR 150 gekauft. Es war
in einem Geschäft nähe des place de l'Opéra. Viel Vergnügen beim
Einkauf.

Nachstehend die Adresse des Hauptgeschäftes, dort war
ich aber noch nicht, im April werd ich mich dort mal
umsehen.

Men And Co. 155, boulevard Magenta - 75009 Paris, fax: +33.1.48.78.16.26. (http://www.menandco.com.) Im- und Export von luxuriöser aber preisgünstiger Männerbekleidung. Einige weitere Läden in der Stadt. Franchise.

heinz
Von: Chris (Gast)26.03.2006, 17:17
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hi
weiß jemand von euch ob es ein Outlet-Center von Lacoste oder anderen Marken in Paris und umgebung gibt? Gruß Chris
Vertrauen:
Von: Bernard26.03.2006, 17:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ich zitiere mal Wikipedia, weils so schön klingt:

"Zur Zeit (Stand: 2005) gibt es weltweit 827 Lacoste-Boutiquen, von denen sich die größte auf der Champs Elysees in Paris befindet, sowie 1.700 autorisierte Fachhändler."

Ein riesiges Outletcenter (min. 40 % Ersparnis) ist dies hier:
Club des Marques
116 Boulevard de Dijon
F-10800 Saint-Julien-les-Villas/Troyes

Leider ist es ne Ecke weg von Paris... In und um Paris ist mir nichts bekannt. Aber das muss ja nix heißen. Wer kann helfen?

Viele Grüße

Bernard
Von: Felix (Gast)04.05.2006, 13:40
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ich möchte Euch mal kurz von meiner Anzug-Odyssee berichten.

Bernhard, gehe ich recht in der Annahme, dass man Dich in Modefragen nicht unbedingt konsultieren muß? In den vorgeschlagenen Läden Centre Halles Station gab es Sportschuhe und Fußballtrikots, bei Iglaine bunte indische Flatterkleider, kein cooler Anzug weit und breit. Deinen weiteren Vorschlägen habe ich dann nicht mehr so recht vertraut und habe mich auf die "Men & Co"- Anregung von Heinz konzentriert. Bin den Bvl Magenta bis Haus Nr. 155 abmarschiert, dort war aber kein Geschäft, nur ein kleines Hinweisschild an der Klingel , aber immerhin mit Telefonnummer. So konnte ich mich telefonisch erkundigen, wo denn das nächste Geschäft ist (Rue Louis le Grand), hatten aber nichts in meiner Größe (46). Trotzdem habe ich natürlich coole Klamotten in Paris gefunden, u.a. bei "Delaveine" am Bvl Montmartre, neben dem Eingang der Passage des Panoramas.

Vielen Dank noch mal an Euch, war lustig!!

Felix
Vertrauen:
Von: Bernard05.05.2006, 08:27
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

stimmt, ein Modefreak bin ich ganz und gar nicht. Ich gehöre zur echten unverfälschten Jeansgeneration (mit großer Abneigung gegen Designer). Ansonsten halte ich alles, was Mode betrifft, eher für Beutelschneiderei. Ich habe eigentlich nur Kleidung an, um meine Umwelt zu schonen. Außerdem stellen Leute aus meinem Bekanntenkreis eigentlich in schöner Regelmäßigkeit fest, dass das Angebot (mal abgesehen von der Haute Couture) in Paris nicht sooo zu dem in Deutschland differiert. Es ist eigentlich nur deutlich teurer. Und das sagen selbst meine französischen Freunde, die in Deutschland erst mal Klamotten kaufen gehen, um Kohle zu sparen. Aber wie gesagt, ich muß mich da auf Aussagen anderer verlassen.

Es grüßt der Modemuffel

Bernard

Beitrag für das Thema »Klamotten kaufen« schreiben

Schreibe den anderen Usern und poste deine Antwort zum Thema »Klamotten kaufen«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Hinweise zum Gebrauch unseres Forums:
Hier darfst du Meinung in unserem Forum mit der Gast-Funktion sowie als eingeloggter Community User verfassen. Wir raten zur Registrierung im Nutzer-Bereich der Community, weil hierdurch alle Optionen verfügbar sind.

Anmerkung betreffend Verlinkungen in unserem Forum: URLs für Bilddateien und externe Seiten verwandeln sich nach der Einstellung im Thread automatisch in praktische Links sowie Fotos, sofern der User im Forum angemeldet sein sollte und ein Vertrauen von wenigstens Fünfzig Punkten aufweist!


Log-In im Paris-Forum

Zugang für sämtliche Funktionen in der Paris Community.
Neu registrieren im Paris Forum.
Passwort verloren.



Notwendige Forum-Funktionen

Nutze die folgenden Funktionen:

Forumsuche

Durchsuche das Paris-Forum und zusätzlichen Foren nach den beliebtesten Schlagworten:



Moderatoren für das Paris Forum

Bisherige Moderatoren in der Paris- Community. Jetzt zum Moderator in unserem Paris Forum oder einer Stadt bewerben.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Mehr eingeloggte User im Forum...

Hier siehst du andere Foren-Mitglieder der Community von Citysam

Bernard (3573)
Uli (618)
Berliner (480)
Karin D. (1747 - Moderator)
Julklapp (221)
Shopgirl_66 (160)
trudel (242)
stinkerchen (216)
Achim (614 - Moderator)
Mig (204)

Weitere Themen in der Citysam Community

Die hier zu sehenden Diskussionen in der Paris-Communitybeschäftigen sich mit ähnlichen Themen.

Andere Foren sowie Boards

Die hier aufgelisteten Foren beschäftigen sich mit ähnlichen Reiseorten wie unser Paris-Board

Interessante Beiträge:

Hotel suchen

Reservieren Sie Ihr günstiges Paris Hotel jetzt auf Citysam ohne Reservierungsgebühr. Gratis bei der Buchung bekommt man auf Citysam unseren E-Book Reiseführer!

Stadtpläne von Paris

Durchsuchen Sie Paris und die Region über die großen Stadtpläne von Paris. Per Straßenkarte sehen Touristenattraktionen und buchbare Hotelangebote.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Forum: Paris Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.