Forum-Paris: Eiffelturm

Was ist Eure Meinung im Bereich "Eiffelturm"?

Paris Forum - so geht es:

Fragen beantworten und Moderator werdenDeine Fragen in der Community besprechenIm Board Kontakte kennenlernen

Beliebte Unterkünfte und Apartments

2.582 Unterkünfte und Hostels über Citysam zu buchen298.444 Hotelbewertungen geprüfter KundenE-Book Reiseführer

Vertrauen:
Von: Oliver25.10.2006, 00:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Allo zusammen,

ist denn schonmal jemand den Eiffelturm hoch gelaufen?
Wie lange läuft man denn so, diese 1.700 Stufen, inkl. kleiner Verschnaufpausen?
Kann man überhaupt bis oben hin zu Fuß. Und wie ist es mit wieder runter?

Irgenwo habe ich einen Tipp gelesen, das man mit dem Aufzug preiswert zur ersten Ebene fährt und dann erst läuft? Geht das auch von Ebene 2 nach ganz oben, bzw. kann man unterwegs irgendwo in einen Aufzug steigen (Stationen, Voll?)?

Eine ganz wichtige Frage (Höhenangst), sind die Stufen eigentlich "durchsichtig" (Gitterroste)?

Und abschließend: gibt es einen Tipp zu welcher Tageszeit man dort nicht so ewig an den Kassen/Eingängen ansteht?

Danke für eure Mühen

Oliver
Vertrauen:
Von: Sandra19825.10.2006, 08:19
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Oliver!

Ja, ich bin hochgelaufen! War gar kein Problem, dauerte bis nach oben (einschließlich Pause zum Schauen auf der 1. Etage) ca. 30 min. (Komme aus Ulm und bin Ulmer Münster erprobt!)

Treppen gibt es bis zur 2. Etage, zur 3. Etage geht's nur mit dem Aufzug. Bei uns war es so windig, dass die 3. Etage aus Sicherheitsgründen gesperrt war.

Da es keine Ticket-Kontrollen auf der 1. Etage für die Treppen gibt, ist es anscheinend möglich, bis zur 1. Etage den Aufzug zu nehmen und danach einfach bis zur 2. Etage weiterzulaufen. Du kannst auch bis zur 2. Etage laufen und Dich dann noch dafür entscheiden, mit dem Aufzug weiterzufahren (natürlich mit zusätzlichem Ticket).

Als wir im August dort waren, war vor allem abends und am Wochenende Schlange stehen angesagt. Die Schlangen für die Aufzüge sind immer besonders lang, willst Du laufen, geht's schneller (extra-Pfeiler, von der Seine her kommend hinten rechts). Wir hatten einen Rucksack dabei und da wurde von einem Sicherheits-Mann kurz ein Blick hinein geworfen, bei dem man allerdings nichts hätte erkennen können (wir hatten ein Vesper inkl. Taschenmesser dabei, er hat als erstes ein Halstuch gesehen und nicht weiter gekramt).

Zur Höhenangst kann ich nicht viel sagen, da ich selber nicht betroffen bin. Wie genau die Treppen aussahen weiß ich leider nicht mehr. Es ging schon recht "luftig" zu, man konnte aber nicht nach unten auf die Erde blicken und man war stets so umzäunt, dass man auch keine Angst haben musste, runterzufallen. Mein Mann hat sonst eher Probleme in schwindelnder Höhe, der Eiffelturm hat ihm aber nichts ausgemacht!

Viel Spaß und viele Grüße

Sandra
Von: Lars (Gast)25.10.2006, 12:03
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Grüß Dich Oliver,

wenn ich mich recht entsinne, sind die Treppenstufen aus Riffelblech. Trotzdem muß man sagen, daß der ganze Turm aufgrund seiner Konstruktion recht freiluftig daherkommt.
Auf den einzelnen Plattformen hat man wegen der Metallzäune ein sicheres Gefühl.

Also, wenn Du zu Höhenangsz neigst besser mit dem Aufzug auf die Plattformen fahren und genießen, als sich hoch zu zwingen und den Eifelturm mit seiner wunderschönen Aussicht womöglich in schlechter Erinnerung zu behalten.

Noch so nebenbei: Wenn Du hochläufst und die Sonne heiß scheint ist es ratsam seinen Kopft gegen Hitzschlag zu schützen und viel zu trinken. Ich spreche das aus Erfahrung.

www.tour-eiffel.fr

Viel Spaß
Lars
Von: Blubberchen (Gast)25.10.2006, 15:38
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo :)

Also ich weis ganz sicher, dass die Stufen aus Gitterrost sind, das heißt man kann durchschaun. Das war auch das, was mich ein wenig gestört hat beim Hochgehn, da ich doch ab und zu etwas Angst hatte ;)

Also bei Höhenangst absolut nicht zu empfehlen, da würde ich wirklich auf den Aufzug umsteigen, je nachdem wie groß deine Angst ist.

LG

Katharina
Vertrauen:
Von: stinkerchen25.10.2006, 15:48
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bauartbedingt spielt sich ja am Eiffelturm alles recht schwierig für Leute mit Höhenangst ab. Denjenigen, die in geschlossenen Räumen aber kein Höhenproblem haben, empfehle ich zur Aussicht auf Paris einen Besuch des Tour Main Montparnasse. Der Blick aus der Aussichtsetage im 56. Stock ist fantastisch und man sieht auch den Eiffelturm. Man kann ja auch einen Blick auf die Terrasse 2 Etagen höher riskieren. Sie ist über ein geschlossenes Treppenhaus erreichbar und wenns im Freien nicht geht, ist man ganz schnell wieder im geschlossenen Raum.

Axo, die Aussicht ist natürlich auch für nicht Höhenängstliche empfehlenswert, zumal die Wartezeiten am Aufzug nahe Null sind.
Salut, Micha
Vertrauen:
Von: Shopgirl_6625.10.2006, 16:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Auf den Tour Montparnasse zu fahren, hat noch einen weiteren Vorteil: man sieht ihn dann nicht mehr ...
Aber auch die Aussicht aus einem geschlossenen Gebäude kann einen Höhenängstlichen herausfordern, ich weiss, wovon ich rede...
Ich hatte das mal in Bangkok. Da war oben in einem Hotel-Hochhaus ein tolles Restaurant (35 Etage oder so). Irgendwann musste ich mal wohin. Der Vorraum der Toiletten wo die Waschbecken waren, hatten Fenster von oben bis unten. Tolle Aussicht auf die abendlich beleuchtete Stadt, keine Frage! Aber ich war nicht in der Lage, bis ganz an das Fenster zu gehen, obwohl ja garnichts passieren konnte, war ja schließlich eine dicke Glasscheibe und nicht im Freien...

Auf dem Eiffelturm finde ich die zweite Etage am besten, von ganz oben sieht alles nur noch aus wie ein Ameisenhaufen ...

Die Stufen des Eiffelturms sind auch deshalb aus Gitterrost, damit im Winter das Wasser nicht darauf stehenbleibt und gefriert, dann wäre man unter Umständen schneller wieder unten als einem lieb ist Oder! Andere Theorien???

Petra
Vertrauen:
Von: Achim25.10.2006, 16:57
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour Petra
Die Gewichtsersparnis ist ein grundlegendes Problem des Eifelturms.
Das um die Jahrhundertwende verwendete Fluss/Gusseisen ermüdet.
Deswegen wurde schon die erste Etage entkernt und neu in Aluminium aufgebaut. Auch eine der beiden aufgehenden Treppen wurde aus diesem Grund entfernt.
Man muss sich wirklich klar machen,das dieses Bauwerk 1889 nur erstellt wurde aus Weiterschreibungen kleinerer Bauwerke ähnlicher Art.
Das diese 7175 Tonnen noch stehen ist ein Wunder und wird ein Problem bleiben.
Achim
Von: schrilli (Gast)25.10.2006, 17:30
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour,

Gitterrost oder Riffelblech?

Willi
Vertrauen:
Von: Oliver25.10.2006, 21:26
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Danke euch, das hilft.

Gruß
Oliver
Von: Blubberchen (Gast)25.10.2006, 22:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Gitterrost
Vertrauen:
Von: Oliver29.10.2006, 09:37
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Moin,
wir waren gestern oben, bzw. sind bis zur zweiten Ebene gelaufen.
Es sind keine Gitterrost-Stufen, sondern Riffelbleche!

Grüße
Oliver

PS: übrigens, früh, so gegen 10:00 gehts mit dem Anstehen recht schnell (5 Minuten). Als wir 1,5 Stunden später wieder runterkamen, standen die Schlangen bis sonstwohin.
Von: redguy (Gast)30.10.2006, 21:18
Beitrag melden
Beitrag zitieren
hallo leute.
wie teuer ist der besuch des turms mit dem aufzug?

Gruss Daniel
Vertrauen:
Von: Bernard31.10.2006, 09:01
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

bis ganz nach oben (3. Etage) sind es 11 € (Kinder von 3-11 Jahren 6 &euro. Bis zur 2. Etage 7,70 € (4,20&euro. Weitere Ermäßigungen (Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose etc.) für den Aufstieg per Fahrstuhl gibt es nicht, abgesehen von Gruppenpreisen, die für Gruppen ab 20 Personen gewährt werden. (für junge Menschen bis 17 Jahren in der Nebensaison ab 10 Personen)

Viele Grüße

Bernard
Vertrauen:
Von: Sandra19831.10.2006, 12:37
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass es so etwas wie eine Studentenermäßigung gibt - allerdings für die Treppen. Ich glaub, die Altersgrenze war bei 25 Jahren. Als wir im August dort waren (26 und 31 Jahre alt) hatte ich das Geld für den regulären Preis den Tafeln entsprechend schon rausgesucht. Anscheinend sah ich dann so jugendlich aus, dass wir weniger bezahlen mussten!

Liebe Grüße
Sandra
Vertrauen:
Von: Bernard01.11.2006, 08:55
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

stimmt! Ich hatte die Treppen weggelassen, weil Daniel ja ausdrücklich um die Preise für den Aufzug bat.

Die Treppen kosten bis zur 2. Etage für Menschen über 25 Jahren 3,80 € unter 25 Jahren 3 €.

Viele Grüße

Bernard
Vertrauen:
Von: juliokr28.05.2010, 11:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Inzwisch haben sich die Preise leicht geändert :
Erwachsene :
zu Fuss bis 2. Etage 4,50 €, 2. Etage Aufzug 8,10 €, Spitze 13,10 €
Jugendliche (12-24 Jahre) :
zu Fuss bis 2. Etage 3,50 €, 2. Etage Aufzug 6,50 €, Spitze 11,50 €
Kinder (4-11 Jahre) und Behinderte(+ 1 Begleiter) :
zu Fuss bis 2. Etage 3,00 €, 2. Etage 4,00 €, Spitze 9,00 €
Quelle:
http://www.frankreich-trip.com/eiffelturm.html

Beitrag zum Thread »Eiffelturm« schreiben

Schreibe dem Forum und poste deine Antwort für das Thema »Eiffelturm«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen für den Gebrauch des Citysam Forums:
Auf Citysam könnt ihr Meinung im Forum mit der Gast-Funktion oder als eingeloggter Community-Nutzer posten. Wir raten zur Registrierung in der Citysam Community, weil dadurch alle Einstellungen bereitstehen.

Anmerkung betreffs Verlinkungen in unserem Forum: URLs auf Fotos sowie Web-Sites wandeln sich während Ihrer Veröffentlichung im Forum selbstständig in funktionsfähige Hyperlinks sowie Fotos, sofern der Nutzer im Citysam Forum eingeloggt sein sollte sowie ein Vertrauen von wenigstens 50 Punkten haben sollte!


Log-In in die Paris Community

Log-In für uneingeschränkte Gestaltungsmöglichkeiten im Paris Forum.
Neu registrieren im Paris Forum.
Passwort vergessen.



Praktische Forum Funktionen

Nutze jetzt die folgenden Funktionen:

Suche im Forum

Suche im Paris Forum oder weiteren Foren nach den gewünschten Begriffen:



Moderatoren im Paris Forum

Gegenwärtige Moderatoren in dieser Paris Community. Hier zum Moderator im Paris Forum oder einer Stadt melden.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Mehr aktive Nutzer im Forum...

Dies sind andere Foren Mitglieder der Citysam-Community

Achim (627 - Moderator)
stinkerchen (216)
Shopgirl_66 (160)
Bernard (3573)
Sandra198 (11)
Oliver (8)
juliokr (39)

Andere Themen in der Community von Citysam

Die hier angezeigten Threads der Paris-Communitybeschäftigen sich mit ähnlichen Themen.

Weitere Foren oder Communities

Folgende Foren befassen sich mit ähnlichen Reisezielen wie unser Paris-Board

Unterkünfte reservieren

Buchen Sie ein gutes Hotelangebot hier bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis zu jeder Buchung bekommt man auf Citysam unseren E-Book Reiseführer!

Straßenkarte von Paris

Überschauen Sie Paris sowie die Region über die nützlichen Paris-Stadtpläne. Direkt per Luftaufnahme finden Sie interessante Touristenattraktionen und Unterkünfte.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Forum - Paris Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.