Forum-Paris: 5 Tage Paris- Programm. Ist das machbar?

Was ist Deine Meinung über das Thema "5 Tage Paris- Programm. Ist das machbar?"?

Paris - Forum: so geht’s:

Fragen anderer oder Vertrauen aufbauenEigene Fragen im Board stellenPer Forum Mitreisende kennen lernen

Erstklassige Unterkünfte und Ferienwohnungen

2.582 Hotels und Ferienwohnungen online in der Übersicht298.444 Hotelrezensionen ehemaliger HotelgästeDownload-Guide

Von: Yvonne (Gast)10.07.2006, 15:52
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!

Ich fliege im August für 5 Tage nach Paris und habe mir selbst ein Programm ausgedacht.

1. Tag Donnerstag, Ankunft um 13 Uhr: Sacre Coeur, Place Vendôme, Place de la Concorde, Champs Elysées

2.Tag Freitag: Musée Louvre ( Mona Lisa, Ägypten Sammlung), Consiergerie, Ste. Chapelle, Jardin du Palais Royal, Arc de Triomphe

3.Tag Samstag: Versailles, Eiffelturm

4.Tag Sonntag: Notre Dame, Panthéon, Ste. Sulpice, Chateau Vincennes, Pere Lachaise

5. Tag Montag: Basilika St. Denis, Hôtel des Invalides aber Fahrt zum Flughafen ca. 17 Uhr

Ist dieses Programm machbar? Geht sich alles aus, besonders würde mich interessieren ob sich der 5.Tage ausgeht?


Und noch eine Frage: Ist das Pantheon das selbe wie Madeleine?

Sollte ich einige Sachen weglassen, oder wichtige Sehenswürdigkeiten noch dazunehmen?

Danke für eure Hilfe!

Lg
Vertrauen:
Von: Bernard10.07.2006, 16:05
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

ich denke, das das machbar ist. Den Arc de Triomphe würde ich allerdings an den ersten Tag an den Besuch der Champs Elysées hängen - er ist ja ohnehin der Schluß - bzw. Anfangspunkt der Prachtavenue.

Ob noch was dazu genommen werden sollte, ist einzig und allein eine Frage der persönlichen Vorlieben. Es würde sicherlich hier und da noch was reinpassen.

Panthéon und Madeleine sind nicht nur örtlich sehr unterschiedlich. Die Madeleine ist eine Kirche in griechischem Tempelstil, gut zu sehen und zu erreichen von der Place de la Concorde aus. Das Panthéon liegt auf der anderen Seineseite im Quartier Latin, nahe dem Jardin du Luxembourg. Es handelt sich bei dem beeindruckenden Kuppelbau um eine Art Grabstätte der berühmtesten Franzosen, die für ihr Wirken für Frankreich mit dieser Ruhestätte geehrt werden.

Rund um die Madeleine gibt es noch für kleine Leckermäulchen die Auslagen der edelsten Delikatessengeschäfte des Landes zu sehen!

Viele Grüße

Bernard
Von: Yvonne (Gast)10.07.2006, 16:11
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Danke für die schnelle Antwort!

Dann werde ich Madeleine auch noch dazuplanen!

Wie lange werde ich ca. nach St. Denis fahren von der Metrostation Blanche weg?

Wir möchten natürlich auch am Abend einwenig bummeln gehen. Wie lange haben die Kaufhäuser eigentlich offen?

Sollten wir auch eine Seinefahrt machen?
Vertrauen:
Von: Bernard10.07.2006, 16:23
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour nochmals,

die Linie 13 fährt direkt zur Basilika in St. Denis. Inklusive Fußweg von der Place Blanche zur Place Clichy (ab dort fährt die 13) und Fußweg von der Metrostation St. Denis-Basilique zur Kirche sind das dann so etwa 25 Minuten.

Die Kaufhäuser haben so etwa zwischen 9:30 bis 19:30 geöffent. Langer Einkaufsabend z.B. bei den Galeries Lafayette ist am Donnerstag (bis 21 Uhr).

Eine Seinefahrt bei einbrechender Dunkelheit ist einer der Höhepunkte, der nicht viel kostet! Unbedingt machen!

Viele Grüße

Bernard
Von: Yvonne (Gast)10.07.2006, 16:37
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Salut!

Danke für die Infos, das hilft mir sehr!

Darf ich noch ein paar Fragen stellen?

1.) Wir wohnen ca. 4 Gehminuten von der Station Blanche entfernt. Gibt es da in der Nähe günstige Möglichkeiten zum Abendessen?

2.) Was ist eigentlich Trocadéro?

3.) Ich habe mir den U-Bahnplan angeschaut und gesehen, dass ich vom Flughafen Charles de Gaulle mit der RER B bis Gare du nord fahren kann und dann auf die Linie 4 umsteigen muss, eine Station fahre ich dann bis Barbes Rochechouart dort steige ich auf die Linie 2 um und fahre bis Blanche.
Ist das richtig?

4.) Gibt es in Paris Promenaden? Kann man dort auch zum Beispiel Schmuck oder Souvenirs kaufen?

Merci beaucoup!

Yvonne
Vertrauen:
Von: Karin D.10.07.2006, 22:42
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Yvonne,

zu 1) Von mir 2 Tipps, die im August nicht geschlossen haben.
a) Frz. Bistrot mit einfacher Küche und Salaten und Crepes etc. Menu ca. 15 Euro Mittags. Le Templier de Montmartre, 9, rue des Abbesses Mo-So 11-0 Uhr M:Abbesses

b) Libanesisch, z.B. viele kleine Vorspeisen, die man sich zusammenstellen kann (Mezze). Menü ca. 15 Euro Mittags. Mezze mit 4 kalten und 4 warmen Vorspeisen für 19 Euro pro Person. Heißt: Tine Mi-So 12-14.30 und abends 19-23. SEhr herzlich 10 rue Garreau M: Abbesses

2) Trocadero ist ein Platz. wir von derVorderseite umrahmt von den Chaillot-Gebäuden, in denen hauptsächlich Museen zu finden sind und hat eine Prima Aussichtsplatform auf den Eiffelturm. Ist nämlich auf der gegenüberliegenden Seite der Seine.

3) Ist auch okay. Aber umsteigen in Barbes mit Koffern ist so ne Sache. Ist ne ganz alte Metrostation mit besonders vielen Treppen. Besser in Gare du Nord in Linie Nr. 5 bis Stalingrad und dann umsteigen in Linie Nr.2 bis Blanche. Treppen steigen tut ihr bestimmt noch genug in Paris

4) Was verstehst Du unter Promenaden. Einkaufsstrassen? Günstigen Schmuck findest Du sicher in Marktstrassen, falls Dir das was weiter hilft. Zum Beispiel hat die rue Mouffetard sehr schöne Geschäfte auch für Schmuck. Und Souvenirs gibts da sicher auch

lg
Karin
Von: Yvonne (Gast)11.07.2006, 08:51
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo!

Danke noch mal für eure Hilfe!

Lg
Yvonne
Vertrauen:
Von: Bernard11.07.2006, 09:02
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour,

meine Liebste liebt Modeschmuck. Mit echtem Schmuck mag sie nicht so gerne was zu tun haben, weil sie immer Angst hat, ihn zu verlieren. Dabei hat sie noch nie Schmuck verloren! Aber des Menschen Wille... Deshalb (aber lange nicht nur deshalb!) gehen wir gerne auf die großen Wochenmärkte, denn da gibt es eigentlich immer schöne Schmuckstände, die hier und da auch mal besseres Handwerk sehr billig anbieten. Unsere Lieblingsmärkte: Daumesnil, Belleville, Richard Lenoir und Ménilmontant. Wenn Ihr hin wollt: alle Märkte würden für Euren Aufenthalt nur am Freitag Vormittag hinkommen.

Viele Grüße

Bernard
Von: Yvonne (Gast)11.07.2006, 10:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Bonjour,

Bernhard, das ist echt ein super Tipp!
Ich verstehe dein Liebste, ich mag auch viel lieber Modeschmuck aus dem selben Grund!
Den Besuch auf einen der Märkte müssen wir unbedingt am Freitag Vormittag noch dazwischenschieben!!

Viele Grüße

Yvonne

Beitrag zum Thema »5 Tage Paris- Programm. Ist das machbar?« veröffentlichen

Hilf der Community und veröffentliche deine Antwort für das Thema »5 Tage Paris- Programm. Ist das machbar?«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen zum Gebrauch des Citysam Forums:
Auf Citysam darfst du Meinung mit dem Forum als nicht angemeldeter Gast oder als registrierter Community Nutzer posten. Wir raten zur Registrierung innerhalb der Citysam Community, da so weitere Möglichkeiten genutzt werden können.

Hinweis für Links im Citysam Forum: URLs auf Fotos und andere Webseiten ändern sich nach Ihrer Veröffentlichung im Thread selbstständig in zum Anklicken geeignete Links oder Fotos, sofern der Nutzer im Citysam Forum registriert und angemeldet sein sollte sowie ein Vertrauen von zumindest 50 Punkten aufweist!


Login zum Paris Board

Log-In für erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten im Paris Board.
Neu registrieren in der Paris Community.
Passwort verloren.



Wichtige Optionen im Forum

Forum Suche

Suche im Paris-Forum und weiteren Foren nach passenden Schlagworten:



Moderatoren im Paris-Forum

Bisherige Moderatoren in der Paris Community. Hier zum Moderator in unserem Paris-Forum oder einer Stadt anmelden.

London-Fan seit Anfang der 70er.
Paris ist eine Sucht, von der ich nie loskommen werde. Egal was sich in meinem Leben so getan hat, öfter nach Paris fahren um einfach nur die Vielfalt zu geniessen - das ist immer gleich geblieben.
***** Paris atmen, stärkt die Seele. Victor Hugo ***** Ich habe nie solche Regenbogen gesehen wie über der Stadt Paris, ich habe auch nie solchen Regen gesehen - o Gott, ich habe Heimweh. Katherine Anne Porter +++++ Ajoutez deux lettres à Paris: c'est le paradis. Jules Renard

Weitere aktive Nutzer im Forum...

Dies sind weitere Forenmitglieder der Citysam Community

Bernard (3573)
Uli (618)
Berliner (480)
Karin D. (1748 - Moderator)
Julklapp (221)
Shopgirl_66 (160)
trudel (242)
stinkerchen (216)
Achim (627 - Moderator)
Mig (204)

Weitere Themen der Community

Die hier aufgelisteten Themen der Paris Communitybeschäftigen sich mit ähnlichen Themen.

Andere Foren sowie Communities

Folgende Foren beschäftigen sich mit ähnlichen Reisezielen wie das Paris Board

Interessante Beiträge:

Hotelangebote suchen

Buchen Sie Ihr Paris-Hotel hier über Citysam ohne Reservierungsgebühr. Kostenfrei zur Reservierung erhalten Sie bei Citysam unseren PDF-Guide!

Stadtplan von Paris

Besuchen Sie Paris und die Umgebung durch die praktischen Paris-Stadtpläne. Per Karte sieht man beliebte Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.


Forum Paris Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.